Wenn Engel reisen, wird sich das Wetter weisen, …. und so startete die 3c Klasse an einem sonnigen Dienstagmorgen zum Übernachten auf das Salzstiegl. Nach einer erlebnisreichen Fahrt bezogen wir gleich nach der Ankunft unsere Zimmer im Salzstiegelhaus. Ein leckeres Mittagessen und schon ging es los mit unserer Wanderung zum Alten Almhaus. Am Abend gelang uns ein wunderbares Lagerfeuer, wo wir Würstchen und Steckerlbrot brieten. Nicht nur das Essen war super, auch die Vollmondnacht und unser gemeinsames Singen am Lagerfeuer waren ein schönes Erlebnis. Nach einer sehr ruhigen Nacht 😊 wurde es spannend, denn nach dem Frühstück begannen die Fahrten mit dem Riesenroller. Die erste Fahrt war noch sehr gemütlich, doch beim zweiten Mal ging es schon recht flott den Berg hinab. Danach gab es noch ein Mittagessen im Moasterhaus und dann war es wieder Zeit nach Hause zu fahren. Schön war´s, gerne wieder einmal!