Djembenworkshop

Mai 8, 2024

Am 29.04.2024 wurde das Schulhaus durch ungewohnte Geräusche belebt. Durch die Gänge waren dumpfe weit hallende Klänge zu hören. Im Mehrzweckraum der Mittelschule St. Stefan im Rosental fand ein Workshop mit den Afrikanern Bambo und David statt.

Die Beiden hatten die aus Afrika stammenden Trommeln „Djemben“ und ihre Musik mitgebracht. Von der 1. bis zur 5. Stunde trommelten die 44 Schüler:innen der 2. Klasse und lernten afrikanische Rhythmen kennen. Außerdem berichtete Bambo über seine Heimat Senegal und über das Leben der Menschen in Afrika. Die Schüler:innen erzählten davon, dass sie viel Freude am Workshop hatten.